2035

Pferdestärken

52

Sitzplätze

89,2

Tonnen Gesamtmasse

10000

Liter Löschwasser

MTW (Mannschaftstransport​wagen)

Florian Röthenbach 91/14/1

Der MTW wurde 2013 bei der Feuerwehr Röthenbach in Dienst gestellt. Seit 2017 dient er dem Einsatzleiter als Erkundungsfahrzeug für alle Einsätze. Dafür wurden die hinteren Sitze zum Teil entfernt und ein Arbeitsplatz mit mehreren Funkgeräte, Tablets und Drucker installiert. Bei überörtlichen Einsätzen fährt das Fahrzeug als Zugfahrzeug voraus.

  • Fahrgestell: Mercedes Vito 113 CDI
  • Aufbauhersteller: Eigenausbau FFW Röthenbach
  • Baujahr: 2013
  • Besatzung: 1/4
  • Aufgabe: Einsatzleitfahrzeug der Führungskräfte
  • Besondere Beladung: Defibrillator, Mehrgasmessgerät, Taktiktafel
 Zurück zur Übersicht

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

Florian Röthenbach 91/11/1

Das Mehrzweckfahrzeug dient der Mannschaft als Transportmittel von Kräften oder Material an die Einsatzstelle. Es wird außerdem für den Verein und für Ausbildungsfahrten benutzt. 


  • Fahrgestell: Mercedes Sprinter 313 CDI
  • Aufbauhersteller: Eigenausbau FFW Röthenbach
  • Baujahr: 2001
  • Besatzung: 1/7
  • Aufgabe: Transport von Einsatzkräften
  • Besondere Beladung: Lagekarten, Verkehrsabsicherung
 Zurück zur Übersicht

LF16/12 (Löschgruppenfahrzeug)

Florian Röthenbach 91/40/1

Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 ist unser Erstausrücke Fahrzeug bei fast allen Einsätzen. Durch die gemischte Beladung für Brände und Technische Hilfeleistungen ist es flexibel im Lösch- oder Rüstzug einsetzbar und rückt unmittelbar nach dem MTW vom Gerätehaus ab.

  • Fahrgestell: Iveco 140E 28
  • Aufbauhersteller: Magirus
  • Baujahr: 2002
  • Besatzung: 1/8
  • Pumpe: FP 16/800
  • Wassertank: 2000 Liter
 Zurück zur Übersicht

LF20 Kats (Löschgruppenfahrzeug)

Florian Röthenbach 91/41/1

Das Löschgruppenfahrzeug 20 Kats wurde uns 2012 vom Bund im Rahmen des Katastrophenschutzes zur Verfügung gestellt. Es ist mit 1000m B-Schlauch in Buchten ausgestattet, welche während der Fahrt ausgelegt werden können. Das Fahrzeug befindet sich in unserem Löschzug und ist im Bedarfsfall Zugfahrzeug für unseren Verkehrssicherungsanhänger.

  • Fahrgestell: MAN TGM 13.250
  • Aufbauhersteller: Lentner
  • Baujahr: 2012
  • Besatzung: 1/8
  • Pumpe: FPN 10/2000
  • Wassertank: 1000 Liter
 Zurück zur Übersicht

TLF16/25 (Tanklöschfahrzeugfahrzeug)

Florian Röthenbach 91/21/1

Das Tanklöschfahrzeug 16/25 dient der Feuerwehr Röthenbach als Wasserträger für das große Gebiet rund um die Stadt, außerdem wird es im Pendelverkehr bei Bränden auf der BAB 3 & 9 eingesetzt. Da es durch die Neubeschaffung des TLF4000 weniger zum Einsatz kommt, nutzen wir es zur Abarbeitung von Ölspuren im Stadtgebiet.

  • Fahrgestell: Iveco 120-25
  • Aufbauhersteller: Magirus
  • Baujahr: 1986
  • Besatzung: 1/5
  • Pumpe: FP 16/800
  • Wassertank: 2500 Liter
 Zurück zur Übersicht